Kegeln:
Jürgen Borrmann
Brandsweg 46
26131 Oldenburg
Tel.: 0441 57529
Kegeln@bsv-oldenburg-stadt.de


Ergebnisdienst & Sparteninformationen:
Stand: 17.09.2017

Liebe Keglerinnen, liebe Kegler,
liebe Freunde des Kegelsports,

herzlich willkommen auf den Seiten der Kegelsparte.


Saison 2017/2018

Terminpläne 2017/2018

Spielplan Staffel 1 2017/2018

Spielplan Staffel 2 2017/2018

Termine E + P 2018


Nachdem die Auswahlmannschaft des BSVO e.V. im Mai bereits den Niedersachsenpokal gewonnen hatten, haben sie am 09.09.2017 bei den Deutschen Meisterschaften einen hervorragenden 2. Platz belegt.

In der Einzelwertung bei den Damen holte sich Urte Schütte von der BSG Stadt die Meisterschaft.

Bei den Herren belegte Andreas Rohde von der BSG Telekom/Post den 3. Platz.

Ich glaube das wir mit so einem Ergebnis sehr zufrieden seien können.


Ältere Ergebnisse befinden sich im Archiv.

Der letzte Verbandstag der Kegler fand am 23.05.2017 um 18,00 Uhr in der Kegelsportstätte in der Kreyenstr. bei Renate statt.

Hier das Protokoll vom Verbandstag 2017.

Ein Organigramm gibt einen Überblick über unsere Sparte. Nach welchen
Richtlinien unsere Spiele durchgeführt werden, ist in der Spielordnung Kegeln
festgelegt. Über spartenbezogene Veränderungen wird auf unserem jährlichen Kegelverbandstag entschieden, sie gelten ab der nächsten Spielsaison.

                       ....................................................................

Unter Termine wird auf Landesmeisterschaften, Turniere und andere Veranstaltungen hingewiesen.
 
Die Spiele werden Dienstags von 16:45 bis 19:30 Uhr im Oldenburger Kegelcentrum (OKC),  Kreyenstr. 41 ausgetragen.

                       ....................................................................

An-, Ab- oder Ummeldungen von Spielern mit „Änderungsmeldung“ und Unfälle mit „Unfallbericht“ umgehend der Geschäftsstelle melden. Beide Formblätter stehen unter Geschäftsstelle im Internet.

Solltet Ihr interessante Themen und Ereignisse haben, die hier nicht aufgeführt sind, dann sendet mir diese einfach zu. Ich werde diese dann entsprechend veröffentlichen.

 
Jürgen Borrmann